"Wir können zwar nicht sagen: 'Ich habe die Wahrheit', aber die Wahrheit hat uns, sie hat und berührt." Benedikt XVI.

Katholischer Arbeitskreis, so was gibt es?

Auf dem Bundesparteitag 2019 in Leipzig am 22./23.11. haben wir den Katholischen Arbeitskreis (KA) den Delegierten und Gästen präsentiert. Der KA Thüringen gestaltete unseren gemeinsamen Stand mit einer Ausstellung über Hugo Dornhofer „Unbeugsamer Demokrat in zwei Diktaturen“. Sein Sohn Ignaz betonte 1991 als Lehre der Geschichte: „Als Christen vergeben wir den Tätern, als Demokraten fordern wir, dass sie nie wieder Macht übernehmen dürfen“.

v.l.n.r Mathias Kretschmer (Landesvorsitzender KA Sachsen), Claudia Heber (Landesvorsitzende KA Thüringen, Florian Wiehring (KA Sachsen)

Viele Besucher zeigten sich positiv überrascht, dass es einen Katholischen Arbeitskreis in der CDU gibt und informierten sich anhand der Flyer über unsere Arbeit und unsere Ziele. Es kam zu einer Reihe interessanter Gespräche, in denen wir z.B. Besucher aus anderen Bundesländern angeregt haben, unsere „Idee“ aufzugreifen. Die CDU braucht nicht Greenpeace, um auf das „C“ aufmerksam gemacht zu werden.

Treffen mit dem Vorsitzenden des EAK Kreisverbandes Leipzig Michael Peter

Der Landesgeschäftsführer der CDU Sachsen Conrad Clemens an unserem Stand.

Im Gespräch mit dem Bundesvorsitzenden der WerteUnion Alexander Mitsch