"Wir Christen müssen um dieses Europa kämpfen, denn wir werden kein zweites bekommen." Rocco Buttiglione

Aktuelles

„Christus ist auferstanden! Ja, es gibt die Gerechtigkeit für die Welt!

Der Katholische Arbeitskreis in der CDU Sachsen wünscht Allen eine frohes und gesegnetes Osterfest!

„Christus ist auferstanden! Ja, es gibt die Gerechtigkeit für die Welt!

Auferstehung Christi, Fresko in der Kirche Santa Maria dell’Anima in Rom

Es gibt die ganze Gerechtigkeit für alle, die imstande ist, auch das unwiderruflich Vergangene zu widerrufen, weil es Gott gibt und weil ich die Macht dazu hat. Gott kann zwar nicht leiden aber mitleiden hat der heilige Bernhard von Clairvaux einmal formuliert.

Weiterlesen: „Christus ist auferstanden! Ja, es gibt die Gerechtigkeit für die Welt! 

Feier zum 10-jähriges Bestehen des KA

 

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde,

in zehn Jahren Katholischer Arbeitskreis in der CDU Sachsen ist viel passiert und wir leben dieses besondere Engagement mit großer Freude. Wir haben uns menschlich gefunden, organisiert und einen Weg beschrieben wie wir mit unserem katholischen Glauben, mit unseren Ansichten und Ideen die Zukunft in unserer Christlich Demokratischen Union mitgestalten können.

Weiterlesen: Feier zum 10-jähriges Bestehen des KA

Frohe Weihnachten!

Der Katholische Arbeitskreis wünscht allen ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Starte in ein gesegnetes neues Jahr 2021!

Wie ticken Katholiken - ein Abend mit der katholische Soziallehre

Auf Einladung des Katholischen Arbeitskreises in der CDU Sachsen war der Leiter des katholischen Büro in Sachsen, Diakon Dr. Frank, zu Gast in der Pfarrei Riesa.

Nur physisch auf Distanz (wegen der Corona Regeln): Dr. Frank (rechts) und Mathias Kretschmer (Vorsitzender des KA in Sachsen)

Dr. Frank betonte: „Katholiken sind nicht per se bessere Menschen“. Was macht aber dann das Christliche, Katholische aus? Er las dazu einen Brief aus dem 3. Jahrhundert vor. Es sind nicht die äußeren Dinge, sondern die innere Einstellung, das Leben auf ein ewiges Ziel hin. Die Taufe ist ein Auftrag.

Weiterlesen: Wie ticken Katholiken - ein Abend mit der katholische Soziallehre